Herr Hack


Lebenslauf
Geboren 1975, Grundschule Weilersbach, Realschule Ebermannstadt, Ausbildung zum Energieelektroniker/Anlagentechnik, (Fach-)Abi (Technik), Bundeswehr, Studium (Informatik Fachrichtung Wirtschaft).

Berufe
Energieelektroniker, Hilfskraft (Büro u. Produktion), Werkstudent (Admin,Programmierer), Freier Admin u. Programmierer, Software-Entwickler, Projekt-Ingenieur 2*).

Internetzliche Mitarbeit
Im Laufe meines Studiums hab ich als Werkstudent oder freier Mitarbeiter an folgenden Projekten (Auswahl) mitgeareitet:

Hobbys
Kneipen, Musik (früher spielen – jetzt hören), Konzerte, computern und speziell programmieren, Spanisch lernen, laufen, gut Essen und Trinken .

Keine Hobbys
Nein mein Hobby ist es nicht den Computer anderer Leute zu reparieren und für alte Freunde (von Früher!!!) mal schnell was am Computer zu machen. Ich hasse das!

Kleingeschriebenes
Das hier ist meine private Webseite. Ich verdiene damit kein Geld und beabsichtige das auch nicht in Zukunft (es würde nur bedeuten, dass mir jemand sagt was ich darf und was net). Diese Seite dient als Medium um meine persönliche Meinung kund zu tun und als Aufbewahrungsort für Notizen und Codies, die sonst in irgendwelchen test.* Dateien untergehen würden.

Die NEWS-Seite ist mein ganz persönlicher Startpunkt ins Internet – alle Links auf dieser Seite stammen nicht von mir (bis auf die Navigation) sondern verweisen auf das Angebot von Dritten, für das ich nicht verantwortlich bin. Die Idee zu dieser Seite stammt noch vom Linux Knowledge Portal an dem ich mal mitgearbeitet hab, oder noch mit arbeite?

Ich betreibe kein Forum und lasse keine Kommentare zu (obwohl dies b2 erlauben würde)*, weil ich keine Lust habe mit irgendwelchen Menschen über meine teilweise unsinnigen Beiträge zu diskutieren – take it or leave it! In den Beiträgen kommt meine persönliche Meinung (sie ist oft sarkastisch und machmal nur für wenige bestimmt); Tabu sind Beziehungen (im Allgemeinen und speziell die zur Frau) und Arbeit. Wenn irgend jemand noch was weiß oder denkt was zu wissen, dann darf er mir gerne eine Mail an christian<im>hoadl<punkt>net schreiben.


*) 10.01.04: Auf Wunsch einer einsamen Dame kann man jetzt doch Kommentare los werden

2*) 24.11.07: Das mit den Berufen mal überarbeitet. SW-Entwickler bin ich keiner mehr – ich würde es eher Projekt-Ingenieur oder Problemlöser nennen.